Massage

Die Massage ist eines der ältesten Heilmittel der Menschen. Ihre Wirkung ist sehr vielseitig.

 

  • Entspannt die Muskulatur
  • Muskelschmerzen werden verringert
  • Der Zellstoffwechsel im Gewebe wird verbessert
  • Die Durchblutung wird gesteigert
  • Reduziert Stress durch Beeinflussung des zentralen Nervensystems
  • Löst Verklebungen und Säureablagerungen
  • Die Massage hat eine gesundheitserhaltende und vorbeugende Wirkung